Stellenangebote

Stellenangebot 1 von 2


Bei der DiPers GmbH ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der

Leitung des Geschäftsbereiches Finanzen, Controlling und Maßnahmemanagement zu besetzen. Damit verbunden ist die Funktion der stellvertretenden Geschäftsführung.

Die Vollzeitstelle ist zunächst befristet auf ein Jahr und grundsätzlich teilbar.

Unser Unternehmen

Die DiPers GmbH ist eine landkreiseigene gemeinnützige Bildungsträger- und Beschäftigungsgesellschaft in privatrechtlicher Form.

Gegenstand und Zweck des Unternehmens ist die Qualifizierung und sozialpädagogische Betreuung von Personen aus dem Rechtskreis SGB II bis zu deren dauerhafter Integration in Ausbildung oder Arbeit. Dazu erfüllt die Gesellschaft insbesondere nachstehende Hauptaufgaben:

  • Entwicklung und Durchführung sozial- und arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen für arbeitslose Menschen, die der Aktivierung, Orientierung und/oder der Qualifizierung bedürfen,
  • Vermittlung von Arbeitslosen in Dauerarbeitsplätze des allgemeinen Arbeitsmarktes,
  • Bereitstellung und Vermittlung in Arbeitsgelegenheiten für im öffentlichen Interesse stehende, zusätzliche Beschäftigung nach § 16d SGB II,
  • Beschäftigung von langzeitarbeitslosen Personen in unterschiedlichen Dienstleistungsprojekten
  • Weitere Beratungsleistungen für Langzeitarbeitslose und sozial benachteiligte Personen

Darüber hinaus setzt die DiPers GmbH präventive Maßnahmen der freiwilligen Jugendhilfe nach § 13 SGB VIII in Form der Jugendberufshilfe und der zukünftigen AVdual-Begleitung an den Beruflichen Schulen im Landkreis Ravensburg um.

Unser Ziel ist es, dazu beizutragen, Vermittlungshemmnisse arbeits- und ausbildungssuchender Menschen zu verringern. Dabei werden sie von der DiPers GmbH ressourcenorientiert unterstützt, so dass die Aufnahme einer Tätigkeit unter den Bedingungen des allgemeinen Arbeitsmarktes auch nachhaltig gelingt.

Zur Erfüllung dieser Aufgaben beschäftigen wir, einschließlich der ehemals Langzeitarbeitslosen in Dienstleistungsbereichen, rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Ihr Aufgabengebiet

  • Eigenverantwortliche Leitung der Buchhaltung und des Rechnungswesens
  • Personalführung im zugeordneten Bereich
  • Die Kalkulation von Projekten im Rahmen der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Mitwirkung bei konzeptionellen Aufgabenstellungen
  • Fortentwicklung des Maßnahme-, Finanz- und Wirkungscontrollings
  • Verantwortliche Mitwirkung bei der Erstellung des Jahresabschlusses und des Wirtschaftsplans
  • Leitung, Beantragung und Abrechnung von Projekten im Rahmen des Europäischen Sozialfonds
  • Verantwortliche Mitwirkung bei der Erstellung von Konzeptionen
  • die Abwesenheitsvertretung des Geschäftsführers.

Ihre Persönlichkeit

Wir erwarten eine Persönlichkeit, die ergebnisorientiert denkt und handelt, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein mitbringt und sich sozialen Aufgabenstellungen verpflichtet fühlt. Kritik- und Teamfähigkeit gehören ebenso zu unseren Standards wie hohe Motivation und Durchsetzungsvermögen.

Ihre Qualifikation

Wenn Sie über ein Studium als Diplom-Betriebswirt, Bachelor of Arts Betriebswirtschaft, Sozialwirt oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen und außerdem noch im pädagogischen Umgang mit Gruppen geübt sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Betätigungsfeld, ein engagiertes Team, eine leistungsgerechte Bezahlung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Kathrin Becker, Telefon 0751 3545027.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 31.07.2020 an Frau Becker, DiPers GmbH, Sauterleutestraße 34, 88250 Weingarten bzw. an Kathrin.Becker@dipers.de.

Herzlichen Dank für Ihr Interesse!


Stellenangebot 2 von 2

Die DiPers GmbH ist als Träger der freiwilligen Jugendhilfe anerkannt und führt in diesem Rahmen das Projekt Jugendberufshilfe „Fahrplan Beruf“ an den Beruflichen Schulen im Landkreis Ravensburg durch.

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit suchen wir

pädagogische Mitarbeiter (m/w/d) im Umfang von 50% einer Vollzeitstelle am Beruflichen Schulzentrum in Wangen und für die Edith-Stein-Schule in Ravensburg im Umfang von 75%.

Vorzugsweise haben Sie einen Abschluss als Sozialpädagoge/in, oder eine vergleichbare Qualifikation.

Die Stellen sind zunächst für 1 Jahr befristet.

Unser Unternehmen

Die DiPers GmbH ist eine landkreiseigene gemeinnützige Bildungsträger- und Beschäftigungsgesellschaft in privatrechtlicher Form.

Gegenstand und Zweck des Unternehmens ist die Qualifizierung und sozialpädagogische Betreuung von Personen aus dem Rechtskreis SGB II bis zu deren dauerhafter Integration in Ausbildung oder Arbeit. Dazu erfüllt die Gesellschaft insbesondere nachstehende Hauptaufgaben:

  • Entwicklung und Durchführung sozial- und arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen für arbeitslose Menschen, die der Aktivierung, Orientierung und/oder der Qualifizierung bedürfen,
  • Vermittlung von Arbeitslosen in Dauerarbeitsplätze des allgemeinen Arbeitsmarktes,
  • Bereitstellung und Vermittlung in Arbeitsgelegenheiten für im öffentlichen Interesse stehende, zusätzliche Beschäftigung nach § 16d SGB II,
  • Beschäftigung von langzeitarbeitslosen Personen in unterschiedlichen Dienstleistungsprojekten
  • Weitere Beratungsleistungen für Langzeitarbeitslose und sozial benachteiligte Personen

Darüber hinaus setzt die DiPers GmbH präventive Maßnahmen der freiwilligen Jugendhilfe nach § 13 SGB VIII in Form der Jugendberufshilfe und der zukünftigen AVdual-Begleitung an den Beruflichen Schulen im Landkreis Ravensburg um.

Ihr Einsatz in unserem Unternehmen

Sie beraten und begleiten benachteiligte Schülerinnen und Schüler mit dem Ziel Schulversagen und Schulabbrüche zu vermeiden und die Integration in berufsbezogene Praktika, Ausbildungsstellen oder Beschäftigungsverhältnisse zu verbessern.

In enger Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrern, Betrieben und weiteren Kooperationspartnern unterstützen Sie die Jugendlichen und jungen Erwachsenen während des Schuljahres bei der Lösung schulischer, sozialer und persönlicher Schwierigkeiten, begleiten die Berufsorientierung gemeinsam mit der Berufsberatung der Agentur für Arbeit und suchen geeignete Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsstellen.

Diese intensiven Einzelfallhilfen werden in den Schularten VAB (Vorbereitungsklassen Arbeit und Beruf) sowie den 1-jährigen und 2-jährigen Berufsfachschulen angeboten.

Ihr Aufgabengebiet

  • Individuelle Einzelfallhilfe
  • Beratung in psychosozialen Notlagen
  • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen
  • Berufsorientierung und Lebensplanung
  • Bewerbungstraining und Unterstützung des Bewerbungsprozesses
  • Praktikumsbetreuung
  • Vermittlung von Ausbildungsstellen
  • Informationsveranstaltungen planen und durchführen
  • Zusammenarbeit mit Helferkreisen im Flüchtlingsbereich
  • Dokumentation des Beratungsprozesses und Ergebnisevaluation

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder vergleichbare Qualifikationen
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Menschen mit multiplen Vermittlungshemmnissen und erhöhtem Förderbedarf
  • Möglichst Erfahrung im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Hohe Motivation und Einsatzbereitschaft
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Eltern, Lehrern und anderen Netzwerkpartnern
  • Hohes Maß an Selbständigkeit und Selbstorganisation
  • Grundsätzlich ist die Stelle auch für Berufsanfänger denkbar

Unser Angebot

  • Wir bieten ein vielseitiges und verantwortungsvolles Betätigungsfeld mit einem spannenden Aufgabenspektrum direkt an der Edith-Stein-Schule in 88214 Ravensburg, St.-Martinus-Straße 77 oder dem Beruflichen Schulzentrum in 88239 Wangen, Jahnstraße 19.
  • Ihre Arbeitszeit ist dem jeweiligen Schuljahr angepasst (überwiegend außerhalb der Ferienzeiten).
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Bezahlung und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerber werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Sie sind interessiert?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bitte bis zum 31.07.2020 an die

DiPers GmbH
Kathrin Becker
Sauterleutestraße 34
88250 Weingarten

oder per E-Mail an kathrin.becker@dipers.de.

Telefonische Auskünfte erhalten Sie gerne unter der Telefonnummer 0751 35450-27.